Skip to main content

Erste Schritte

Vielen Dank, dass du dich für uns entschieden haben. Wir möchten dir den Umgang mit Kodi und den Apple TV-Geräten so angenehm und einfach wie möglich gestalten. Kommen wir nun zu den ersten Schritten.

Einrichtung deines Apple TV 4-Gerätes

Schließe dein Apple TV 4 / 4K-Gerät an das Stromnetz an. Bitte verwende nur das mitgelieferte Netzteil. Schließen Sie das Gerät mit einem HDMI-Kabel an Ihr Fernsehgerät an. Dieses sollte wenn möglich die Versionsnummer 1.4 oder höher haben, um auch 4K-Inhalte genießen zu können. Sobald alles angeschlossen ist, muss eine Verbindung mit dem Internet hergestellt werden. Wählen dein WLAN-Netzwerk aus und gebe den zugehörige WLAN-Schlüssel ein. Steht nun die Internetverbindung, kannst du optional die Anmeldedaten deines iTunes-Accounts eingeben.

Kodi und andere Apps finden

Auf der Startseite findest du verschiedene Inhalte. Dort ist auch Kodi, der Browser und Emulator, usw. zu finden.

Erste Schritte in Kodi

Nachdem du Kodi geöffnet hast, erfolgt eine Anfangssequenz (Build abhängig) und direkt danach siehst du auch das Kodi-Hauptmenü, welches Sie aus den Artikelbildern kennen sollten. Bitte warte den Ladevorgang des TV-Guides und die Aktualisierungen der Addons ab. Nun kannst du durch die einzelnen Kategorien navigieren.

Wichtige Hinweise

Bevor du auf eigenem Wege Addons herunterladen und nutzen möchtest, informiere dich bitte um welche Addons es sich genau handelt. Es gibt viele internationale Addons (oder nur Bereiche von den Addons) die in Deutschland verboten sind. Wir geben keine Rechtsberatung, wir können nur sagen was „gut“ (legal) oder „böse“ (illegal) ist.

Alles was kostenloses Streaming von Pay TV und den privaten Sendern, Download und Upload (p2p, Torrent) von Piraterie-Inhalten betrifft ist „böse“. Zu sowas geben wir keinen Support und keine Auskunft!

Updates

Firmware-Update

Sehe bitte von einem Firmware-Update ab, da Kodi und die anderen von uns istallierten Apps sons nicht mehr funktionieren.

Kodi-Build Update

Hier erfährst du, wie man unsere Kodi-Modifikation oder auch anders gesagt unser Kodi-Build „SuperN“ updaten kann. Die App Kodi an sich, kannst du leider nicht updaten! Das müssen wir für dich erledigen.

Um unser Kodi-Build upzudaten gehst du zuerst in Kodi auf den Menü-Punkt „SuperN“. Oben rechts in der Ecke siehst welche SuperN-Version zur Zeit installiert ist. Bitte vergleiche es mit dem aktuellen Status unserer Builds, bevor du ein Update durchführst. Nur wenn du eine ältere Version hast, solltest du ein Update durchführen!!

Wenn du nun nach unten klickst, öffnet sich unter Anderem der Untermenü-Punkt „Build-Update“(kann sich von Build zu Build unterscheiden). Nach einem Klick, öffnet sich ein Menü wo unsere Builds zu sehen sind. Mehr Infos zu den Builds und auf welchen Geräte und Kodi Versionen diese funktionieren, erfährst du hier. Nach dem du dich für ein Build entschieden hast, musst du ein Passwort eingeben. Das benötigte Passwort wird jedem Paket beigelegt. Es findet ein Download und anschließend eine Extrahierung statt. Sobald du die erste Meldung siehst, muss das Gerät vom Strom getrennt werden. Nicht auf OK drücken, sondern direkt vom Strom trennen!

Starte nun Kodi. Bei den Apple TV 4 Geräten, wird leider nicht die Skin-Einstellung und Live-TV Einstellung übernommen, so dass du das Standard-Kodi-Skin siehst. Um das zu ändern, geh oben auf das Zahnrad–>Benutzeroberfläche–>Skins und dann Estuary auswählen. Es kommt ein Auswahlfeld wo verschiedene Skins ausgewählt werden können. Wähle nun das zum Build zugehörige Skin aus.

Updateservice

Falls Sie keine Zeit oder keine Lust haben sich mit dem Supportbereich zu beschäftigen, dann können Sie diesen Service hier in Anspruch nehmen. Nur für Bestandskunden, bereits modifizierter Geräte! Bitte legen einen Hinweis mit in das Paket, was gemacht werden muss oder welches Problem vorliegt.

Update/ Reparaturservice für 9,99 EUR in Anspruch nehmen