TVNOW (ehemals RTLnow) auf dem Fire TV – September 2020

In diesem Beitrag zeigen wir euch, wir ihr TVNOW auf den Amazon Fire TV Geräten (als App direkt oder in Kodi) nutzen und schauen könnt.

Was ist TVNOW?

Wer Talkshows und Serien beliebter Privatsender wie RTL, VOX, RTL 2, Super RTL, NITRO, n-tv und Co. genießt, der sollte sich TVNOW (ehemals RTLnow) etwas genauer ansehen. Neben bis zu sieben Tage nach Ausstrahlung abrufbaren Videos aus der Mediathek, lässt sich über den kostenlosen Service außerdem Fernsehen schauen. Zudem bietet der Streaming-Dienst einen Premium-Account für 4,99 Euro pro Monat an, der die Auswahl der Serien erweitert und alle Streams in höherer Qualität anbietet. Dieser Service könnte sich besonders für Neugierige und Ungeduldige lohnen, denn viele Shows lassen sich eine Woche vor der eigentlichen TV-Produktion streamen. Außerdem versucht sich auch TV NOW an Eigenproduktionen, die sich nur über das kostenpflichtige Paket ansehen lassen. Klassiker wie Action Theater von Jackie Chan, Gruselfilme wie American Polstergeist und zahlreiche TV-Shows findet ihr bei TVNOW. Einige der verfügbaren Serien-Hits sind: „Bates Motel“, „CSI“ (in verschiedenen Versionen), „Das Traumschiff“, „Der Kreislauf des Lebens“ und sogar Anime wie „Usagi Drop“. Alles bisher genannten Optionen, der Free-Service und das Premium-Pakt, funktionieren nur auf einem Endgerät. Möchtet ihr TVNow mit anderen teilen, wird Premium+ für 7,99 Euro im Monat fällig. Im Gegenzug fällt die Werbung komplett weg und Filme oder Serien, die im TV gekürzt werden mussten, erhaltet ihr auch in Originalfassung.

Falls du keine Lust hast, deine Zeit in das Thema “Wie bekomme ich TVNOW auf dem Fire TV zum Laufen?” zu investieren, so kannst du zu einem geringen Aufpreis einen bereits vorkonfigurierten Amazon Fire TV (inkl. Premiumpaket mit Kodi, Sky Go, TVNOW, …), die passende Anleitung oder den passenden Service bei uns beziehen. So bekommst du auch einen hervorragenden WhatsApp-Support inkl. Videos zu fast jedem Thema. Schau hier:

Amazon Fire TV-Geräte 🔥

Upgrade-Service 🤝

Upgrade-Anleitung 📖

Wie kann ich auf den Fire TV Geräten TVNOW schauen?

Auf den Fire TV Geräten gibt es 2 Möglichkeiten den Dienst TVNOW zuschauen.

Direkt als App aus dem Fire TV Store.

TVNOW kann auf dem Fire TV Gerät direkt aus dem Fire TV Store heruntergeladen und genutzt werden.
 
Im Fire TV Hauptmenü oben links auf die Lupe klicken und das Wort TVNOW eingeben. Bei der Eingabe bekommst du bereits Vorschläge. Einfach nach unten navigieren und auf das passende Ergebnis klicken.
Nun bekommst du folgendes Bild zu sehen. Einfach auf die App TVNOW klicken.
Falls du die App schon mal mit deinem Amazon-Account bezogen und heruntergeladen haben solltest, ist als Auswahl "Herunterladen, Gehört Ihnen" zu sehen. Willst du die App jedoch zum ersten mal beziehen, so wirst du "Beziehen, kostenlos herunterladen" sehen. Ganz wichtig: Es muss die Funktion "1-Click®-Bestellung" in deinem Amazon Konto aktiviert sein, sonst kannst du nichts herunterladen und beziehen (auch bei kostenlosen Apps!).

Der Nachteil TVNOW über die App zu schauen ist, dass es keinen kostenlosen Bereich gibt und ein kostenpflichtiger Premium-Account benötigt wird. Im nächsten Abschnitt stellen wir euch eine Methode vor, die auch einen kostenlosen Bereich anbietet.

TVNOW über ein Kodi Addon schauen

Dieser Bereich ist in Bearbeitung…

 

Problemlösungen und häufig gestelle Fragen

TV NOW zeigt Fehlermeldung 998 an

  • Lösungsansatz 1. Zuerst sollten Cache und Daten gelöscht werden, indem man in die Einstellungen des FireTVs, dann auf Apps, Installierte Apps verwalten geht. Dort die TVNOW App raussuchen und anklicken, dann Stoppen Erzwingen, Cache löschen, Daten löschen, ca. 1 Minuten warten. Am Ende den Fire TV vom Strom trennen und wieder starten. Falls diese Schritte keinen Erfolg gebracht haben, hilft nur Lösungsansatz 2.
  • Lösungsansatz 2. Hier muss das Fire TV Gerät auf Werkseinstellungen gesetzt werden. Dafür in die Einstellungen, Mein Fire TV und dann auf Werkseinstellungen zurücksetzten gehen und bestätigen. Sobald das Gerät den Vorgang beendet hat, muss alles neu eingerichtet werden. Nun sollte die App wieder funktionieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.